Nie wieder kalte Füße beim Skifahren!

Freuen Sie sich auch schon auf Ihren nächsten Wintersporturlaub? Lange Tage an der frischen Luft, Skifahren unter kristallklarem Himmel und am Ende des Tages müde, aber zufrieden einen heißen Glühwein oder ein wohlverdientes Käsefondue genießen? Wir sind mit Ihnen auf dem ganzen Weg, was für eine großartige Aussicht!

Aber… auch beim Wintersport kann es manchmal kalt sein. Selbst im Februar und besonders hoch oben auf dem Berg können sich die Zehen spontan in Eisklumpen verwandeln. Am liebsten würde man direkt zur ersten Bar fahren, um die Füße aus den Schuhen zu bekommen, alles, um das unangenehme kalte Gefühl loszuwerden. Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, dann ist es an der Zeit, in ein richtiges Paar beheizte Skisocken zu investieren. Sie möchten wissen, wie sie funktionieren? Dann lesen Sie weiter, und Sie werden in einer Minute auf dem Laufenden sein.

Machen Sie die Heizung an!

Unsere Socken sind mit einem ausgeklügelten Heizsystem ausgestattet, das aus sehr dünnen, flexiblen Kohlenstoffleitern besteht, die um Ihre Zehen herum verlaufen. Diese Leiter werden von einer Batterie betrieben und auf Knopfdruck können Sie Ihre Socke auf 3 Wärmestufen einstellen. Innerhalb von 30 Sekunden spüren Sie, wie die Wärme durch die Socke läuft, und innerhalb weniger Minuten sind Ihre Zehen angenehm warm. Und von dort aus werden auch die restlichen Füße angenehm warm sein.

Fernbedienung

Mit oder ohne Fernbedienung? Sie haben die Wahl! Die Socke ist mit einem Druckknopf am oberen Ende der Socke einfach zu bedienen. Sie müssen Ihr Hosenbein hochziehen, um den Knopf zu erreichen. Sie haben keine Lust auf diesen kurzen Moment der Kälte? Oder haben Sie vor, die Socken unter engen Hosen zu tragen? Dann sind die Socken mit Fernbedienung eine gute Wahl für Sie. Siehe unten:

Elektrisch beheizte Socken HeatPerformance® PRO mit Fernbedienung

114.95149.95

Elektrisch beheizte Socken HeatPerformance® PRO mit Fernbedienung Diese festen und weichen Heizsocken sorgen auch bei extrem niedrigen Temperaturen für warme Füße.

  • Das langlebige Heizsystem wurde eigens für diejenigen entwickelt, die gerne – bei Wind und Wetter – draußen aktiv sind, wie: Wintersportler, Motorradfahrer, Wanderer, Radfahrer, Mountainbiker und Wassersportler.
  • Mit der benutzerfreundlichen Fernbedienung muss man seine Hosenbeine nicht mehr hochkrempeln, um die Socken zu bedienen.
  • Liefert bis zu 75ºC Wärme in der höchsten Heizstufe.
  • Passen in normale Schuhe, Sneakers, Stiefel und Skischuhe hinein.
  • Wenn man breite Füße oder einen hohen Spann hat, passen diese Socken nicht in normale Schuhe und man entscheidet sich besser für die Socken HeatPerformance THIN.
Mehr Informationen

Beheizte Skisocken HeatPerformance® POWER

109.95139.95

Diese leistungsstarken HeatPerformance® POWER-Skisocken mit Heizung im coolen Design sind gleichzeitig fest und weich. Sie sorgen selbst bei extrem niedrigen Temperaturen für warme Füße.

  • Wir haben diese Socken beheizbar eigens mit einem 5,5 V Heizsystem entwickeln lassen. Besonders leistungsstark, damit man seine Zehen schnell aufwärmen kann. Sobald sie schön warm sind, kann man die mittlere oder niedrige Heizstufe wählen, um die Füße so lange wie möglich warm zu halten.
  • Das langlebige Heizsystem wurde eigens für alle diejenigen entwickelt, die gerne – bei Wind und Wetter – draußen aktiv sind, wie Wintersportler, Motorradfahrer, Wanderer, Radfahrer, Rollerfahrer, Mountainbiker und Wassersportler.
  • Passt in normale Schuhe, Sneakers, Stiefel und Skischuhe.Wenn man breite Füße oder einen hohen Spann hat, passen diese Socken nicht in normale Schuhe und es ist besser, sich für die beheizbaren Socken HeatPerformance® THIN zu entscheiden.
Mehr Informationen

Batterien

Das Heizsystem wird von einem leistungsstarken 7,4 V – 2600 mAh Akku betrieben . In jeder Socke gibt es eine Tasche für diese Batterie, die sich ganz oben in der Socke befindet.

Beheizbare Skisocken mit Akku - HeatPerformance - close up

Die Socken werden mit einem Doppelladegerät geliefert, mit dem Sie Ihre Batterien in 4 Stunden vollständig aufladen können. Wie lange Sie sie verwenden können, hängt von der Umgebungstemperatur und der Position ab, in die Sie die Socken legen. Bei extremer Kälte und auf der höchsten Stufe können Sie 3,5 Stunden lang warme Füße genießen. Wie köstlich das ist! Im sparsamsten Modus halten die Socken Ihre Zehen bis zu 10 Stunden lang warm. Sie wollen nichts verpassen? Dann nehmen Sie einen zusätzlichen Satz Batterien mit auf die Piste; der Batteriewechsel ist im Handumdrehen erledigt.

Sehr schön ist auch, dass die Batterien, egal wie weit die Temperatur unter 0 Grad gesunken ist, einen nicht im Stich lassen, weil sie gefriergeschützt sind.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Socken. Setzte ein Lesezeichen permalink.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wir brauchen Ihre Einwilligung in die Nutzung von Cookies.