touchscreen Handschuhe beheizbar

Mit unseren Touchscreen-Handschuhen heißt es immer Touché!

Man stelle sich folgende Situationen vor: Bei einem Spaziergang in der Winterkälte klingelt plötzlich dein Handy. Auf der Skipiste willst du angesichts der schönen Aussicht ein Selfie machen. Beim Mountainbiken an einem schönen Wintertag möchtest du am liebsten deine Lieblings-Playlist starten. Ist klar, worauf wir hinauswollen, oder? Man müsste normalerweise die beheizten Handschuhe, die die Hände so schön warm halten, ausziehen. Das will man natürlich nicht und zum Glück wurde dafür etwas erfunden: Handschuhe mit Touchscreen-freundlichem Material an den Fingerspitzen. Wie funktioniert das genau? Und haben unsere beheizbaren Handschuhe diese Funktion? Hier kann man alles darüber nachlesen. 

Eine Touchscreen-Fingerspitze, wie funktioniert das?

Bei einigen unserer beheizbaren Handschuhe steht, dass sie mit einer Touchscreen-Fingerspitze versehen sind. Damit kann man einen Touchscreen bedienen, ohne die beheizten Handschuhe ausziehen zu müssen. Hier ein bisschen mehr Insider-Infos zur Touchscreen-Technologie. Es sind 2 Varianten möglich:

  • Kapazitive Technologie:

Die Bedienelemente auf dem Bildschirm funktionieren durch elektrischen Strom, der über die Hände übertragen wird. Dies ist mit herkömmlichen Handschuhen nicht möglich. Touchscreen-Handschuhe enthalten jedoch leitfähige Materialien (wie Silber oder Kupfer), die den elektrischen Strom der Finger weiterleiten. Die meisten Smartphones verwenden diese Technologie.

  • Resistive Technologie

Diese Smartphones werden über Fingerdruck bedient. Resistive Touchscreens können mit normalen Handschuhen bedient werden, aber das ist nicht wirklich praktisch, weil diese Druckbewegung mit Handschuhen schwer nachzuahmen ist .

Bei Touchscreen-Handschuhen werden die leitfähigen Drähte in der Regel nur an der Zeigefinger- und Daumenspitze angebracht. Je dünner der Handschuh, desto besser ist die Passform und desto besser funktioniert die Touchscreen-Funktion.

Welche Touchscreen-Handschuhe gibt es bei uns?

Zuallererst sollte man zu wissen, dass es 2 Varianten von Touchscreen-Handschuhen gibt:

  1. Handschuhe, die eigens zur Touchscreen-Nutzung entworfen wurden
  2. Handschuhe, die zum Warmhalten von kalten Händen entworfen wurden und außerdem eine Touchscreen-Funktion haben. 

Im Allgemeinen gilt: Je dicker der Handschuh, desto wärmer hält er die Hände. Bei -10 °C ist ein dünner Handschuh aus nur einem Material nicht warm genug. Wärmende Handschuhe haben mindestens 3 Schichten: ein Innenfutter, eine Füllmaterial und ein Außenfutter. Es ist wohl klar, dass die Touchscreen-Funktion umso schwieriger wird, je dicker der Handschuh ist.

 

Beheizte Fahrradhandschuhe HeatPerformance® ALLROUND

149.95

Radfahren im Herbst, Mountainbiken oder Radfahren im Winter, im Frühling frische Luft schnappen, aber einfach zu kalt? Dann möchte man natürlich keine dicken Handschuhe tragen. Aus diesem Grund haben wir diese vielseitigen, geschmeidigen Handschuhe mit großartigem Grip und einem dünnem Akku entwickelt. Man drückt auf den Schalter und innerhalb von 30 Sekunden spürt man, wie sich die Wärme an den Fingern und am Handrücken ausbreitet, bis zu 65°C in der höchsten Einstellung.

  • Hergestellt aus einer Mischung aus TPU und Neopren: schützt optimal vor Kälte, Wind und Nässe.
  • Wer sie dennoch bei klirrender Kälte nutzen möchte, trägt sie unter den eigenen Skihandschuhen.
  • Ebenfalls sehr schön: Daumen- und Zeigefingeroberseite sind mit einem leitfähigen Touchscreen-Gewebe versehen, sodass man sein Smartphone auch mit Handschuhen bedienen kann!
Artikelnummer: HSHP-INDOOR Kategorie: Schlagwörter: , , ,
Mehr Informationen

Unsere beheizbaren Handschuhe wurden eigens zum Warmhalten der Hände entwickelt, aber da wir auch eine elektrische Wärmeleitung eingearbeitet haben, können wir dünne Handschuhe entwickeln bei denen nicht nur die Touchscreen-Fingerspitzen-Funktion gut funktioniert, sondern die auch bei kälteren Temperaturen für warme Hände sorgen. Unsere HeatPerformance® INDOOR-Handschuhe beheizbar sind genau das Richtige, wenn einem eine problemlose Smartphone-Bedienung besonders wichtig ist und man bei gemäßigten Temperaturen Rad fährt, laufen geht oder Golf spielt.

Beheizte Skihandschuhe HeatPerformance® CLASSIC

159.95

Maximaler Kälteschutz kombiniert mit Qualität und Langlebigkeit: Mit diesen HeatPerformance® CLASSIC beheizbaren Handschuhen kommt man auch durch die kältesten Tage.

Diese beheizten Skihandschuhe sind aus einem Mix hochwertiger Materialien gefertigt, darunter PU-Leder mit wärmedämmenden und wasserdichten Eigenschaften. Die Kälte bleibt garantiert draußen. Die Heizelemente sorgen für eine angenehme Wärme um Finger und Handrücken.

  • Mit 1 Knopfdruck spürt man, wie sich die Wärme innerhalb von 30 Sekunden über Hand und Fingern ausbreitet.
  • Dank des samtweichen Innenfutters fühlen sich die Handschuhe weich und bequem an.
  • Auch geeignet für alle, die unter Durchblutungsstörungen, Arthritis, steifen Muskeln/Gelenken oder Morbus Raynaud leiden.
Artikelnummer: HSHP-CLASSIC Kategorie: Schlagwörter: , ,
Mehr Informationen

Wenn man gerne an seine Grenzen geht und mitten im Winter Ski fahren, snowboarden oder einen Waldspaziergang machen möchte, dann muss man leider auf die Touchscreen-Fingerspitze verzichten und wir empfehlen … Diese beheizbaren Handschuhe sind etwas dicker, sodass sie die Wärme gut speichern. An Daumen und Zeigefinger wurde ein leitfähiges Touchscreen-Gewebe eingearbeitet. Aber man sollte nicht erwarten, dass man damit eine App-Nachricht senden kann. Man kann das Telefon aber abnehmen, wenn es klingelt, oder ein Foto machen und das ist unterwegs oft das Wichtigste.

Beheizbare Unterziehhandschuhe HeatPerformance® THIN

159.95

Vielseitige HeatPerformance®-Unterziehhandschuhe aus einem angenehm weichen und geschmeidigen, wasserdichten Material.

  • Verwende diese beheizten Unterziehhandschuhe unter den eigenen Ski- oder Motorradhandschuhen.
  • Draußen nicht kalt genug für dick gepolsterte Handschuhe? Dann trage sie wie einen gewöhnlichen dünnen Handschuh.
  • Auch im und ums Haus einsetzbar, z.B. für alle, die unter Morbus Raynaud leiden.
  • Durch den dünnen Stoff kann man die Finger leicht und uneingeschränkt bewegen.
Mehr Informationen

Wenn man seine Handschuhe eigens für eine optimale Touchscreen-Nutzung kauft, ist ein guter Grip auch praktisch. Bei einem glatten Handschuh rutscht einem das Handy schneller aus den Hand, daher sind unsere HeatPerformance®-Handschuhe an den Handflächen mit einem angenehmen Silikon-Grip ausgestattet.

Mehr über die Eigenschaften unserer beheizbaren Handschuhe erfahren? Hier lässt sich alles darüber nachlesen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wir brauchen Ihre Einwilligung in die Nutzung von Cookies.